Die Betreuungskosten

Berechnung der Pauschalen und zusätzlicher Betreuungstage

Die Beiträge für die Betreuung Ihres Kindes werden als Monatspauschalen festgesetzt, die monatlich im Voraus zu bezahlen sind. Die Pauschale gilt bei einer Vollbetreuung von fünf Tagen und reduziert sich linear bei tieferer Betreuungszeit.

.

Der fixe Tagesheimtarif wird als Monatspauschale berechnet und jeden Monat mit dem gleichen Betrag im Vorraus in Rechnung gestellt.

.

Summe Belegung pro Tag/ durch 5 Wochentage plus Ferienbetreuung= Wöchentliche Belegung in%.
100%= Fr. 2100.00

.

Für Kinder welche vom Erziehungsdepartement unterstützt werden zählt der vom Erziehungsdepartement berechnete Elternbeitrag. Die Kosten werden nach Formel berechnet:
Summe Belegung pro Tag / 5 Wochentage plus Ferienbetreuung mal 1,5.

.

Zahlungskonditionen

Monatspauschale werden im Voraus in Rechnung gestellt. Zusätzliche Betreungstage sind Bar im Voraus zu bezahlen.

.

Vorresservierte zusätzliche Betreuungstage müssen auch bei nichtgebrauch bezahlt werden. Ausser bei Abmeldung 2 Tage vorher.

.

Das Tagesheim zum Wiedehopf ist am 1. u. 4. Samstag des Monats geöffnet. Die Betreuungstage am Samstage werden Bar bezahlt. Preis auf Anfrage. Ab 01. September 2017.

.

Kostenübersicht

Kostenübersicht und Tarife als Download.